Willkommen bei Radio Pinneberg

Vorschau auf unsere nächsten Live-Sendungen:

Juli 2019

Radio Pinneberg, das Radio von Jugendlichen für Jugendliche, geht am 23.07. wieder auf Sendung!

An diesem Dienstagnachmittag geht es vor allem um eine umweltfreundliche Alternative zu Diesel und Benzin betriebenen Autos. Die beiden Moderatorinnen Maria und Katharina haben sich für euch mit Gas-, Elektro- und Wasserstoffautos auseinandergesetzt. Auf die Suche nach dem perfekten Zukunftsauto folgt ein wahres Rätselraten: Magdalena und Maria haben nämlich bei ihrer Umfrage festgestellt, dass kaum einer weiß, was eine Bratsche ist!

 

August 2019
Radio Pinneberg, das junge Radio aus dem Westen Hamburgs, sendet am kommenden Dienstag (13.8.) eine Sondersendung der Klasse Q1e (Medienprofil) der Johannes-Brahms-Schule, die als fächerübergreifende Projektarbeit (Wirtschaft & Politik, Geschichte, Deutsch, Seminar) im vergangenen halben Jahr entstanden ist. Das vorgegebene Rahmenthema lautet: „Welt im Wandel“.
In Form von Experten-Interviews, Umfragen und Berichten beschäftigten sich die Schüler mit den aktuellen, herausfordernden Themen unserer Zeit wie z.B. Klimawandel, Demografie, Plastik, Digitalisierung, Sharing Econmy, Gemeinwohlökonomie oder Fast Fashion.
Insgesamt sind drei Sendungen zu diesem Thema entstanden, die als wöchentliche Serie ausgestrahlt werden.
 
Im ersten Teil (13.8.) befassen sich Caren, Stine, Nikita und Maja mit der Fast Fashion Industrie und erklären euch ihre Folgen für die Umwelt und die Menschen. Außerdem stellen sich Ludwig und Jonas die interessantesten und wichtigsten Fakten zum Klimawandel vor. Zuletzt hört ihr einen Beitrag von Alex, Kaan und Philipp. Sie stellen euch die Kontroverse um Plastik und Umwelt vor und erzählen euch von Möglichkeiten der Plastikreduktion.
Die weiteren Folgen werden in den nächsten Wochen jeweils dienstags um 16 Uhr ausgestrahlt.

Das Topthema im zweiten Teil (20.8.) kommt von Jens und Timmothy mit einem Beitrag über  die "Sharing Economy". Ihre Leitfrage lautet "Ist Sharing Economy ein Sargnagel für den Kapitalismus oder doch nur Kapitalismus 2.0?“ Ludwig und Joel haben für euch Jutta Hieronymus die Vorsitzende von EcoGood zum Thema Gemeinwohlökonomie interviewt. Was erstmal nach einem sehr veralteten und langweiligen Thema klingen mag, ist ein wirklich aktueller Bereich, der auch unsere Altersgruppe betrifft! Des weiteren haben Kai und Tim sich mit der dritten industriellen Revolution, also mit der Digitalisierung, und den daraus folgenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbrüchen auseinandergesetzt.

Den Start im dritten Teil (27.8.) machen Paula und John mit einem Beitrag über Demographie. Sie erklären euch, was der Strukturwandel in der Bevölkerung für Auswirkungen auf uns alle hat. Woran denkt ihr, wenn ihr das Wort Familie hört? An Feste wie Weihnachten? Das dieses Thema einen großen Aktualistätsbezug zeigen euch Torben und Jonas in ihrem Beitrag dazu. Bleibt unbedingt bis zum Schluss dran, denn Lina und Michelle haben für euch einen Beitrag zum Thema ,,Geschlechterrollen“ vorbereitet. Habt ihr euch schon gefragt, ob ein Geschlecht ohne das andere auf dem Planeten überleben könnte? In diesem Beitrag findet ihr das heraus.
 
Radio Pinneberg sendet auf UKW 96.0 sowie neu auf DAB+ auf „TIDE.radio“ und online per Livestream. Die Sendungen werden jeweils sonntags um 11 Uhr wiederholt.

Unter denen, die Lust hätten auch mal Radio zu machen:
- Wir treffen uns 1-mal wöchentlich in der JBS (Johhanes Brahms Schule Pinneberg)
- oder im GSH (Geschwister-Scholl-Haus, kontaktiert uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
- Ihr lernt alles rund ums Radio (Umgang mit Audacity)
- Und führt praktische Interviews und Umfragen in der Stadt
- Ihr müsst euch mind. in die 7. Klasse gehen!
Falls Ihr euch angesporchen fühlt, dann meldet euch doch im Sekretariat und sagt Ihr wollt einer Redaktion betreiten oder sendet mir doch einfach eine E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!