Willkommen bei Radio Pinneberg

Vorschau auf unsere nächsten Live-Sendungen:
11.6.
Radio Pinneberg, das junge Radio aus dem Westen Hamburgs, hat zum Schuljahresende noch einige thematische Sondersendungen im Programm. Den Auftakt macht am kommenden Dienstag (11.6.) um 16 Uhr eine Projektarbeit aus dem Seminarfach der Medienprofilklasse Q1f der Johannes-Brahms-Schule zum Thema 5G.
Unter der Anleitung von Lehrerin Anabel Berger und Kollege Sebastian Marcks haben sich die  zwei Schüler Daniel Mai und Fabian Kluge im vergangenen Schuljahr intensiv mit der neuen Generation des Mobilfunks, kurz 5G, beschäftigt. Sie haben umfangreich recherchiert, Experteninterviews und Umfragen durchgeführt, um zu erörtern, ob die Einführung dieser neuen Generation des Mobilfunks mehr Chancen oder mehr Risiken bringt. Alle Ergebnisse und das persönliche Fazit der beiden Nachwuchsmoderatoren sind am kommenden Dienstag zu hören.
 
18.6.
Eine Woche später geht es am 18.6. in einer weiteren Sondersendung, die ebenfalls aus dem Unterricht der Klasse Q1f hervorgegangen ist, eine Stunde lang um den Medienwandel.
 
Radio Pinneberg sendet auf UKW 96.0 sowie neu auf DAB+ auf „TIDE.radio“ und online per Livestream. Die Sendungen werden jeweils sonntags um 11 Uhr wiederholt.

Unter denen, die Lust hätten auch mal Radio zu machen:
- Wir treffen uns 1-mal wöchentlich in der JBS (Johhanes Brahms Schule Pinneberg)
- oder im GSH (Geschwister-Scholl-Haus, kontaktiert uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
- Ihr lernt alles rund ums Radio (Umgang mit Audacity)
- Und führt praktische Interviews und Umfragen in der Stadt
- Ihr müsst euch mind. in die 7. Klasse gehen!
Falls Ihr euch angesporchen fühlt, dann meldet euch doch im Sekretariat und sagt Ihr wollt einer Redaktion betreiten oder sendet mir doch einfach eine E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!