KETTCAR - Gitarrist Erik


Am 18. April erscheint das neue und dritte Album "Sylt"; zum Tourauftakt spielt die Band acht (!) Konzerte in Folge in acht verschiedenen Hamburger Locations, die allesamt schon lange ausverkauft sind.

IMG_1802_klSchon vorab hat Radio-Pinnenberg-Musikredakteur Daniel Buttjes sich für Euch in Hamburg mit Kettcar-Gitarrist Erik Langer getroffen. Im Interview erzählt Erik, wie das neue Album entstanden ist und wodurch es sich von den beiden erfolgreichen Vorgängern unterscheidet.

Außerdem bezieht er Stellung zum aktuellen Tibet-Konflikt und einem möglichen Olympia-Boykott und die beiden erklären, warum Kettcar besonders live zu den besten deutschen Indie-Pop-Bands zählen.