Kriegsende 1945: Zeitzeugen berichten über Gefangenschaft, Flucht u. Vertreibung (16./23. Aug. 2011)

Sechs Schüler der Klasse 13d (Medienprofil) der Johannes-Brahms-Schule haben die 120-minütige Sendung zum Abschluss ihrer Schulzeit als Seminarprojekt produziert. Sie verbanden dabei Kenntnisse aus verschiedenen Unterrichtsfächern und Schuljahren wie Geschichte, Deutsch, Projektmanagement und Medienkunde. Drei Monate hatten die Schüler Zeit, um Informationen zu recherchieren, Zeitzeugen zu kontaktieren und Interviews aufzuzeichnen sowie auszuwerten. Zudem produzierten die Schüler einen Zeitzeugenbericht in Form eines Hörspiels und interviewten auch Experten aus der Wissenschaft wie zum Beispiel eine Diplom-Psychologin, die die psychologischen Folgen der Kriegserlebnisse aus heutiger Sicht erläutert.
alt
JBS-Lehrer und Radio-Pinneberg-Projektleiter Sebastian Marcks, selbst ehemaliger Hörfunkjournalist, benotete die Abschlussarbeit der Abiturienten mit "sehr gut" und äußerte sich begeistert: "Die Schüler haben beeindruckend bewiesen, was sie in den vergangen drei Jahren gelernt haben. Die Informationen sind historisch fundiert, die Fragen und die Gesprächsführung in den Interviews sehr souverän und gut vorbereitet. Die Sendung ist  logisch und hörergerecht aufgebaut, die Dramaturgie wohl überlegt und klar erkennbar. Herausragend aber ist das Hörspiel, bei dem die Schüler wirklich alle Möglichkeiten ausgenutzt haben, die das Medium Radio bietet. Das ist wirklich Kopfkino in Vollendung."
Teil 2 des Special folgte eine Woche später.

Die Mitschnitte gibts hier als Download und zum Anhören:

Historischer Kontext

Dateien:
(0 Stimmen)
Datum 05.12.2017
Dateigröße 6.67 MB
Download 4


Hörspiel-Zeitzeugenbericht
Datum 05.12.2017
Dateigröße 6.97 MB
Download 6


Zeitzeugeninterview Herr P
Datum 05.12.2017
Dateigröße 7.91 MB
Download 7


Zeitzeugeninterview Herr Hensel
Datum 05.12.2017
Dateigröße 9.89 MB
Download 5


Zeitzeugeninterview Lore Bünger, Teil 1
Datum 05.12.2017
Dateigröße 8.26 MB
Download 5


Zeitzeugeninterview Lore Bünger, Teil 2
Datum 05.12.2017
Dateigröße 8.31 MB
Download 6


Interview Psychologin, Teil 1
Datum 05.12.2017
Dateigröße 7.15 MB
Download 7


Interview Psychologin, Teil 2
Datum 05.12.2017
Dateigröße 8.27 MB
Download 6