mf-radio

Du bist hier: Startseite Albumtipps Danko Jones - Fire Music (6.2.2015)
Danko Jones - Fire Music (6.2.2015)
Danko Jones kommen aus Kananda und sind benannt nach Sänger, Gitarrist und Frontman Danko Jones, der indianische Wurzeln hat und schon immer ein riesen Musik- und Rockfan war. ACDC, Kiss oder auch Motörhead sind klar erkennbare Einflüsse.
altAls Jugendlicher hat er in einem Sexshop in Toronto gearbeitet, um sich das Geld zum Plattenkaufen zusammenzusparen – heute ist er selbst ein Rockstar – aber trotzdem immer noch Fan geblieben und darum arbeitet er auch als Radiomodetor und moderiert in unregelmäßigen Abständen eine eigene Sendung bei Rocket FM in Stockholm, wo er seine Lieblingsbands vorstellt – und außerdem schreibt er auch eine regelmäßige Kolumne in dem deutschen Metal-Magazin „Rock Hard“.
Aber nicht nur dort hat das neue Album „Fire Music“ super Kritiken bekommen; in der Visions war es sogar unter den Schönheiten des Monats, und in den Rock-orientierten Clubs ist  die erste Singleauskopplung mit dem Titel „Do you wanna rock" seit Monaten ein absoluter Dauerbrenner auf den Dancefloors.
 Danko Jones sind schon seit 1996 aktiv – das heißt nächstes Jahr feiern sie auch schon ihr 20jähriges Band-Jubiläum.
7 Alben haben sie in dieser Zeit gemacht, dazu diverse DVDs oder auch Spoken-Word-CDs.
Seit Februar ist also jetzt das siebte Album „Fire Music“ erhältlich und hats in Deutschland immerhin auf Platz 21 der Album-Charts geschafft. Wie man das so macht, sind Danko Jones jetzt auch fleißig am Touren mit der neuen Platte und spielen im Sommer auch das eine oder andere Festival:
Mitte Juni waren sie beim Hurricance Festival in Scheeßel. Falls ihr sie da verpasst habt, gibt’s noch ne Gelegenheit beim Wacken Open Air, da sind sie am 30. Juli, und außerdem auch noch beim Highfield. Das lohnt sich auf alle Fälle, denn live – da sind die meisten Fans sich einig: live sind Danko Jones noch mal ne ganze Ecke geiler als auf Platte und Frontman Danko eine echte Rampensau.
Also: Wacken darf sich freuen, und Pünktlich zur Festival-Saison haben die Jungs aus Kanada auch noch ne weitere Single aus dem Album ausgekoppelt, und zwar den Album-Opener „Wild Woman.“

 

 


Thousand Foot Krutch - Oxygen Exhale 2016

article thumbnail






Hallo Leute wir sind Leif und Tyll und haben zum neuen Album, Oxygen : Exhale,  von Thousand Foot Krutch, einen Beitrag gemacht!
Viel Spaß beim Anhören!









jdownloads/Radio Pinneberg Mitschnitte/tfk_-_b [ ... ]


Danko Jones - Fire Music (6.2.2015)

article thumbnail

Danko Jones kommen aus Kananda und sind benannt nach Sänger, Gitarrist und Frontman Danko Jones, der indianische Wurzeln hat und schon immer ein riesen Musik- und Rockfan war. ACDC, Kiss oder auch Mo [ ... ]


Wolfmother - Victorius (19.2.2016)

article thumbnail

Nachdem die letzten Alben eher schlecht weggekommen sind bei Fans und Kritikern knüpfen die Retro-Rocker "Wolfmother" aus Australien mit ihrem neuen Album "Victorius" jetzt hörbar wieder an ihr sens [ ... ]


Ben Caplan & The Casual Smokers - Birds with broken wings (2016)

article thumbnail

Der Kanadier mit dem auffälligen Riesenbart tourt quasi non-stop; allein in diesem Jahr war er schon in Australien, Europa und in den USA unterwegs, im Sommer hat er bei uns jede Menge Festivals gesp [ ... ]


Andere Artikel
    Medienagentur ms-mediendienst