mf-radio

Du bist hier: Startseite Bandsupport Hardcore 13 im GSH mit Raised by the Wolves, Kill all the sexy People und Yesterday's Autumn

Live Stream

stream
dienstags von 16 bis 17 Uhr.

21.03.2017. Sondersendung

AB 15:00 Uhr

logo-radio-jubi

Schulradios Schleswig-Holstein

radio-moelln 

mommsenfm

Radio Pinneberg bei Facebook

find_us

 

Hardcore 13 im GSH mit Raised by the Wolves, Kill all the sexy People und Yesterday's Autumn

Hier haben wir, Leni und Laura, für euch ein paar Infos zu unserem Beitrag über das Hardcore-Event vom 13.Januar 2012 im Geschwister-Scholl-Haus in Pinneberg zusammengesammelt. Klickt euch doch einfach mal durch :)

 

Infos zum Geschwister-Scholl-Haus (Pinneberg) findet ihr erstmal hier:

www.gshpi.de

http://www.facebook.com/#!/pages/Geschwister-Scholl-Haus/162136350478278?sk=info

 

Dann haben wir hier Infos zur Newcomer Band ‚Raised by the Wolves‘ aus Pinneberg:

http://www.bandnet.de/band/raised-wolves

http://www.facebook.com/#!/pages/Raised-By-The-Wolves/304163469617776

 

die Newcomer aus Pinneberg

 

hier sind noch ein paar News von ‚Kill all the sexy People‘:

http://www.myspace.com/killallthesexypeopleband

http://www.facebook.com/Killallthesexypeople?ref=ts&sk=app_178091127385

 

und hier findet ihr alles rund um die Metal-Band ‚Yesterday’s Autumn‘:

http://www.myspace.com/yesterdaysautumn

http://www.facebook.com/#!/yesterdaysautumn

Dan von Yesterday's Autumn

 

Ihr wollt lieber unseren ganzen Beitrag noch einmal anhören? Den haben wir hier für euch:

 

 


article thumbnail"frei-zeit": Flüchtlingsprojekt von JBS-Schülern im GSH

Hoch gelobt und sogar schon preisgekrönt ist das Flüchtlingsprojekt "frei-zeit": Jeden Freitag organisieren JBS-Schüler ein Flüchtlingscafé im GSH. Unsere Reporterinnen Annika und Nina haben dar [ ... ]


article thumbnailJugendpressefrühling 2016

Hey Leute! Ich, Katharina, habe für euch Rene Schaar, den Hauptorganisator des Jugendpressefrühlings interviewt.


Hier der Link zum JPF:
http://jppi.de/jugendpressefruehling/

Und hier könnt ihr euch de [ ... ]


Was sonst noch

bandsupport


Da uns die Bands aus Pinneberg und Umgebung am Herzen liegen und wir die lokale Musikszene gerne fördern möchten, stellen wir regelmäßig Bands in unseren Sendungen vor.
Wenn du mit deiner Band Interesse an einem Interview oder an einer Albumvorstellung hast, dann melde dich einfach bei uns unter bandsupport@radiopinneberg.de.
Medienagentur ms-mediendienst