mf-radio

Du bist hier: Startseite Unterrichtsprojekte Welt im Wandel (Medienprofil 10e, März/April 2015)

Live Stream

stream
dienstags von 16 bis 17 Uhr.

21.03.2017. Sondersendung

AB 15:00 Uhr

logo-radio-jubi

Schulradios Schleswig-Holstein

radio-moelln 

mommsenfm

Radio Pinneberg bei Facebook

find_us

 

Unsere Partner

logo_gsh

jbslogo

ok_logo

logo_tide

 

Welt im Wandel (Medienprofil 10e, März/April 2015)
Eine Projektarbeit der Medienprofilklasse 10e der Johannes-Brahms-Schule, die in der Projektwoche im Februar 2015 entstanden ist, haben wir im März und April 2015 ausgestrahlt. Das vorgegebene Rahmenthema, das im fächerübergreifenden Unterricht (Wirtschaft & Politik, Deutsch, Seminar) vorbereitet worden war, lautet: „Welt im Wandel“.
Dabei beschäftigten sich die Schüler unter anderem mit ebenso herausfordernden wie vielfältigen Themen wie z.B. Transhumanismus, Künstliche Intelligenz, Überwachungsstaat, Veganismus oder Sharing Economy. Als Interviewpartner haben Sie teils hochkarätige Experten in die Sendung geholt, u.a. Sprachwissenschaftlerin Prof.Dr. Heike Wiese (Universität Potsdam), Prof. Dr. Joachim Hertzberg vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Zukunftsforscher Prof. Dr. Wippermann,   Dr. Rüdiger Dahlke (Veganismus), Datenschutzexperte Henry Krasemann (ULD), oder Journalist und Krimiautor Tom Hillenbrand.

Insgesamt sind fünf Sendungen zu diesem Thema entstanden.

In der ersten Sendung (17.3.) befassten sich die Schülerinnen und Schüler mit Sprachwandel, Kiezdeutsch und mit dem Wandel der Geschlechterrollen.

In der zweiten Sendung (24.3.) befassten sich die Schülerinnen und Schüler eine Stunde lang mit dem Thema Veganismus.

In der dritten Sendung (31.3.) befassten sich die Schülerinnen und Schüler mit der zunehmenden Sensibilisierung für das Plastik-Müll-Problem auf unserem "plastic planet" sowie mt der boomenden Sharing Economy. Gesprächspartnerin ist Francesca Pick von der weltweit agierenden Sharing-Organisation „OuiShare".

In der vierten Sendung (12.8.) befassten sich die Schülerinnen und Schüler eine Stunde lang mit dem "Überwachungsstaat 2.0".

In der fünften und letzten Sendung befassten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10e mit dem Transhumanismus, Künstlicher Intelligenz (KI), deren Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und mit 3D-Druckern.

Hier könnt ihr alle Beiträge anhören und runterladen:alt

Geschlechterrollen im Wandel Teil 1:


Geschlechterrollen im Wandel Teil 2:


Dagmar Filter ist eine Genderforscherin, die im Zentrum für GenderWissen in Hamburg arbeitet. Wir haben sie besucht und ihr ein paar Fragen gestellt, auf die wir sehr interessante Antworten bekommen haben.


Sprachwandel, Kiezdeutsch, Interview mit Sprachwissenschaftlerin Prof.Dr. Heike Wiese (Universität Potsdam)


altVeganismus: Umfrage Veganer Supermarkt "Veganz", Interview mit Helen Unsinn









altVeganismus, Interview mit Dr. Rüdiger Dahlke




Interview mit Veganköchin und Autorin Nicole Just ("La Veganista"), Teil 1


Interview mit Veganköchin und Autorin Nicole Just Teil 2 + Vegan im Selbstexperiment


Sharing Economy, Interview mit Francesca Pick von OuiShare, Teil 1


Sharing Economy, Interview mit Francesca Pick von OuiShare, Teil 2



Plastik, Interview mit Gisela Wienecke vom BUND, Kreis Steinburg


Überwachungssstaat 2.0 - Gefahr für die Demokratie?
Interview mit "Drohnenland"-Autor Tom Hillenbrand


Interview mit Datenschützexperte Henry Krasemann (ULD)
Teil 1:


Teil 2:



Künstliche Intelligenz - Fluch oder Segen?


Arbeitsmarktperspektiven: Machen Computer und Roboter bald auch die Akademiker arbeitslos?


3D-Drucker: Die nächste industrielle Revolution?










 

 


Welt im Wandel (Medienprofil 10e, März/April 2015)

article thumbnail

Eine Projektarbeit der Medienprofilklasse 10e der Johannes-Brahms-Schule, die in der Projektwoche im Februar 2015 entstanden ist, haben wir im März und April 2015 ausgestrahlt. Das vorgegebene Rahme [ ... ]


Medienagentur ms-mediendienst